google635cd05664339927.html [google635cd05664339927.html]

2020 - Das Jahr der Veränderung

 DIE ERDE SPRICHT 

Wir ! brauchen wieder Gleichgewicht

 

...ihr habt mir grossen Schmerz bereitet, habt mich verletzt und ausgebeutet. Seit ewig hab ich euch gegeben, was alles ihr braucht zum Leben. Ich gab euch Wasser, Nahrung, Licht, lang hieltet ihr das Gleichgewicht, habt urbar mich gemacht, gepflegt, was ich euch bot, betreut, gehegt. Doch in den letzten hundert Jahren ist Satan wohl in euch gefahren. 

 

Was in mir schlummert, wird geraubt, weil ihr es zu besitzen glaubt. Ihr bohrt nach Öl an tausend Stellen, verschmutzt die Meere, Flüsse, Quelen, umkreist mich sinnlos Tag und Nacht, seid stolz, wie weit ihr es gebracht. 

 

Habt furchtbar mich im Krieg versehrt, kostbaren Lebensraum zerstört, habt Pflanzen, Tiere ausgerottet, wer mahnt, der wird von euch verspottet - kennt Habgier, Geiz und Hochmut nur und respektiert nicht die Natur. Drum werde ich jetzt Zeichen setzen und euch, so wie ihr mich, verletzen. 

 

Ich werde keine Ruhe geben,an allen meinen Teilen beben, schick euch Tsunamiwellen hin,die eure Strände überziehn. Vulkane werden Asche spein, verdunkelt wird die Sonne sein. Ich bringe Wirbelstürme, Regen, bald werden Berge sich bewegen, was himmelhoch ihr habt errichtet, mit einem Schlag wird es vernichtet, und Blitze, wie ihr sie nicht kennt, lass fahren ich vom Firmament. Ich kann es noch viel ärger treiben, drum lasst den Wahnsinn endlich bleiben!

 

Hört, Menschen, was die Erde spricht - denn ihr braucht sie, sie braucht euch nicht!

 

Text/Bild: Hilde Philippi

-----------------------------------------------------

Diese Seite und dieser Geist werden inspiriert von :

Erfahrungswerten

Emanuel Swedenborg

Carl Gustav Jung

tiefster Dankbarkeit

Richard David Precht

Lao Tse

Friedrich Engels

Jesus

Greta Thunberg

Maja Göpel

einer Waage

den ungebändigten Willen zur Freiheit

und

dem Schicksal ( Gott )

ach ja...Gott liebt das Flipperspiel 

 

Danke

-------------------------------------------------------------------------
11.11.2020
 

Ich möchte grundsätzlich betonen ...

Ich liebe dieses Land mit all seinen Möglichkeiten .

Ich befürworte weder die Wegnahme von Dingen oder Besitz.....

den Kommunismus

oder die Abschaffung des Kapitalismus .

Aber......

Ich beführworte:

eine gesunde Mischung......einen Mittelweg...

Gleichgewicht !

" weiter so " ?....geht gar nicht !

Wenn Menschen zu sehr viel Geld kommen , so haben diese auch

sehr viel Macht......und eigentlich auch Verantwortung.

Leider vernebelt die Gier den Verstand.

Die charakterliche Eignung von einigen lässt zu wünschen übrig.

Hoffen auf Besserung reicht da leider nicht mehr aus.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Einschränkung von Möglichkeiten verhindert ( menschliches ) Wachstum.

Das ist äusserst dumm.

Eine bessere Steuerung der Systeme halte ich für sehr notwendig.....

sonnst ist die Spaltung der Gesellschaft unkontrollierbar....

( ähnlich der Pandemie )

 

Der Rest ist erlebte Ungleichbehandlung .....

in unseren

Finanz , Wirtschafts und Steuersystemen....

Die Antreiber für mich ,

hier auf der Seite nicht oder nur Teilweise 

meiner Berufung nachzukommen , 

sondern versuche ,

ein kleiner Teil der Bewusstwerdung und Veränderung zu sein.

Wir brauchen die Natur.....

doch die Natur braucht uns micht.

------------------------------------------------------------------

FB_IMG_1602488903764

Realistische Utopisten....

Hallo und Herzlich Willkommen......

Zuerst ein kurzer Prolog , wie es dazu gekommen ist ,

dass sich

www.flipper.de

sich im Laufe der Jahrzehnte so verändert hat....!

Es ist das Wissen , das ehrliche Arbeit vom Steuersystem bestraft wird.

Die eigene Leistung wird reduziert auf eine Steuernummer ,

in einem System ,

in dem Betrug eher belohnt wird ,

als ehrliche harte Arbeit.

Es geht nur um Profite....

und das ist eine von vielen himmelschreienden Ungerechtigkeiten.

Das Steuersystem verbiegt die Realität .....

Doch das ist eine lange Geschichte und wird später beschrieben.

----------------------------------------------------------------------------------------------

Ein paar Worte zur CoVid 19 Pandemie

Alles im Leben hat mindestens zwei Seiten.

Ich benutze eine imaginäre Waage.....

Lieht auf der einen Seite etwas Negatives , so befindet sich auf der anderen Seite

das Positive......Ziel.......das Gleichgewicht.

Corona hat scheinbar viele Negative Auswirkungen auf uns und unsere Gesellschaft.

Auf der anderen Seite befinden sich durchaus auch positive Entwicklungen und Eigenschaften.

Als positiv bezeichne ich die Eigenschaft......

Es werden Missstände aufgedeckt und offenbart.

Eines ist die fehlende wirkliche Wertschätzung der Regierenden für die fleissigen , liebevollen , ehrlichen hart arbeitenden Menschen.

Dazu zähle ich nicht nur Ärzte,  Pfleger oder Verkäufer/innen.

Die Künstler sind mehr Systemrelevant als Börsianer oder Vorstände / Manager.

Sie vereinen die Gesellschaft und bringen Licht und Freude in manch dunklen Alltag.

Die Pandemie zeigt zur Zeit ,

was wir Künstler den Systemen an Wert bedeuten.....

Nichts !

Das , was viele Künstler und die Kunstbranche mit Helfern jetzt erleben ....

das Gefühl , nicht gesehen ....

die Arbeit keinerlei Wertschätzung erfährt......

und nur eine Steuernummer im System zu sein ,

die keinen Profit und Vorteile mehr bringt.......

Dieses Gefühl wurde mir schon Jahre vorher vermittelt.....

und es hat niemanden der Führungseliten interessiert .

Ist nicht weiter schlimm.....eine wichtige Erfahrung.

Doch nun geschieht es tausenfach......

es ist offen sichtbar.....

Reiche , Wohlhabende , Börsianer , Anleger , Banker ,Vorstände .....

Aktien und Kapitalmärkte mehren ihren Reichtum in der Krise.

Völlig abgekoppelt von der Realität der körperlich arbeitenden feiern sie bei 

Lachsschnittchen , Kaviarhäppchen und Sekt 

ihre perversen Profite auf Kosten von Mensch und Natur.

Die Ludfthansa ist also Systemrelevant......oh.....wofür ?

um die Luft weiter zu verpasten....

um die nächste Pandemie wieder schleunigst um den Globus zu transportieren......

ohne die tausenden von Flügen wäre es nicht so schnell gegangen , mit der Ausbreitung von CoVid 19.

Ich bete und hoffe....es gibt kein

" weiter so " 

und kein

" zurück zum alten zerstörerischen " normal ""

Ach ja......

Herr Altmeier......

wie wäre es mit ein paar Pastetchen......

Danke

-------------------------------------------------------------------------------

Ich durfte viel erleben und auf meinem Weg so einiges erkennen.

Ein Leben ,

nicht immer den vorgegebenen Richtlinien entsprechend , .....

Richtlinien ,welche jetzt von der Corona Pandemie absolut in Frage gestellt und  ungerechte Schwachstellen offenbar werden.

Die Ungleichbehandlung durch die Systeme hier .....

Die Chancenungleichheit.......

Die Ausbeutung von Natur und Mensch.....

wo die Verursacher gefeiert und hofiert werden.....

wo das Recht auf der Seite des Geldes ist.....

Der Profit um jeden Preis ,

der eher den Betrug begünstigt ,

als ehrliche Arbeit nur zur Zufriedenheit des Kunden......

wo Banken und Algorithmen bestimmen , 

wer du bist......

Der Hauptgrund dafür....

" Die schweigende Mehrheit "

Wer ist diese " schweigende Mehrheit "

und warum schweigen sie.....

Dazu später mehr.

 

Doch es gibt mehr ,

zwischen Himmel und Erde ,

als die Anhäufung von Vermögen oder

das Leben in Luxus !

 

Sicherlich habe ich auch die Mittel und Möglichkeiten ,

mich in den Kreis der Eliten empor zu schwingen und mit den Vermögen meine Umwelt zu dominieren.....

Ergötze mich an meinen neuen SUV.....das 4vierte.....

mein 8 Millionen Euro Appartment in München....

fette goldene Uhr....

und seit neusten....einen Flipper für 13500 Euro ( schnäppchen )

denn ich leiste mir Hotelübernnachtungen von 15000 Euro.....

ja....sehr her....

Ich habe es geschafft und jeder soll es sehen.

Die Finanz und Aktienmärkte sind abgekoppelt von der Realität .

Es wird getradet und gebrokt und weiterhin imaginäres Geld erschaffen ,

während die real arbeitende Gesellschaft um den Erhalt kämpft.

Wie lange noch ?

 

Das ist Seelenarmut und bemitleidenswert.

 

Ich bin sehr sehr dankbar .....

mehr noch.......

gesegnet .....

mit einer wahren Berufung ,

die stetig der rote Faden in meinem Leben ist und war......

Dieses Glück ist in dieser Form nur wenigen Menschen vergönnt.

Das ist wahrer Reichtum.

Die Erfahrungen die ich sammeln durfte sind ein wertvoller Schatz....

in vielfältigster Weise.

Dafür leben wir.

Der Weg ist das Ziel

Danke

--------------------------------------------------------------

05.09.2020

 

 5 G ?

Was bedeutet eigentlich dieses ominöse " G " ?

Gier.....Gerechtigkeit......Glück.....?

Geist....

Geld.....Globalisierung.......Gelassenheit.....

Gold .....Glaube.....

oder sogar Gott ?!

mehr

---------------------------------------------------------

Was ist das denn schon wieder für ein egoistischer dekadenter Werbespot

"Ich habe nur Gold im Kopf"

ekelhaft und widerwärtig .....

Gier , Geld  , Gold....​

Die Gottheit der Blinden

------------------------------------------------------

 

 

Vertrauen , Vernunft , Verzicht

Die neuen Pfeiler unserer Gesellschaft

Vertrauen ist das wichtigste Bindeglied der Gesellschaft

und zwischen den Menschen.

Eine starke Macht , die unmögliche Dinge möglich macht.

Beschädige oder missbrauche es nicht.

Es ist wertvoller als jeglicher Besitz ooder Geld.

Sven Wilms 

 

 

Hier geht es mal endlich wieder um die Flipper....

Flipperfieber 2002

da waren meine Anfänge beim Pinball Paradise

App

Nun gehen wir zur DPO in den Niederlanden mit Matthias alias Pinballboy....von dem wir auf jeden Fall noch viel hören und sehen werden.Ich freue mich sehr über diesen Kontakt und vor allem über die unglaubliche Proffessionalität

Viel Spass

App

Der Munsters war noch nicht zu sehen.....!!!

Hier werde ich meine Erfahrungen mit euch  (ihnen) teilen.....

ich....?

Wer ist der komische Typ der länger mit den Flippern zu tun hat als jeder andere in Deutschland...

und hier auch noch seine Meinung offentlich macht ?

Sven Wilms

4.9.1965

erster Flipper:

Jolly Roger vor 43 jahren

Nachdem ich mehr als 40 Jahre Flipper spiele und alle Generationen von Flippern gut kenne und zu hunderten gespielt ,repariert , überholt und getragen habe und  täglich damit zu tun habe denke ich.....ich kann mir eine Meinung erlauben und euch kann es behilflich sein bei der Wahl des richtigen Spielgefährten.

Ich möchte ihnen hier nichts verkaufen und werde ganz objektiv berichten und teilen.

 

12.11.2018

Es gab lange die Gerüchte um den Beatles Flipper.

In Sachen Preise und Verfügbarkeit hält es Stern Pinball weiter spannend.

Doch es zeichnet sich ab .

Die Gold Version wird es für 10500 Euro bei uns geben.

Nun wird es ihn geben in begrentzter Stückzahl und im 80er Jahre Spielflächen Design.

Als jugendlicher habe ich schon am Seawitch gespielt und fand diesen Flipper schon damals wirklich gut ...

vergleichen wir mal....

beatles_2seawitch

tja.........so verdient Stern mal eben ein paar Millionen nebenbei......

wenn´s uns Spass macht.....weiter so.

Die Mischung aus Limitierung und Thema werden diesen Flipper zu einen begehrten Sammlerobjekt mit Wertsteigerung machen.

lassen sie sich beraten

oder profitieren sie vom Beatlebox Paket von Flipper.de

Spielflächenschutz

Flouriszierende Plastikteile

uvm.


Facebook

17.7.2018

Der Iron Maiden ist wirklich ein Profi Gerät und Einsteiger oder Menschen mit Herzschwäche sollten sich ein anderes Gerät zulegen.

Den Profi freut es.....

6.7.2018

Den Anfang mache ich mal mit dem Iron Maiden Pro

Es gibt Pro und Premium und die Frage "reicht der Pro"

ja.....absolut

Testflipper:

Iron Maiden Pro Version - Software V1.02.0

Der Flipper ist definitiv einer für fortgeschrittene Spieler und wird den Laien total überfordern mit dem Regelwerk.....und wenn mann kein Fan der Band ist und eher ruhige Töne bevorzugt so ist es ein Grund sich für ein anderes Gerät zu entscheiden.

Der Flipper ist vom Spiel sehr sehr schnell und macht sehr viel Spass....ja eine Herausforderung.

Jeder Flipper ist im Neuzustand schwerer zu spielen da sich erst mal der Lack "einspielen" muss.

Später werden die Flipper dann...ich nenne es "zugänglich und freundlicher"

Die Musik ist wirklich nicht jedermanns Sache und wenn ein Spiel mal länger dauert so ist mann doch gezwungen mitzuhören.

Vielleicht ein kleines Sound Menü....

Bereits beim allerersten Ball blieb die Kugel hängen und ich musste die von Hand befreien.

DSCN1678

App

Mir fallen die extrem lauten Flipper Units auf.....spielt sich sehr hart und hölzern

Einer der Allerschnellsten die es gibt​

muss noch üben.....vor allen die Regeln.

Wenn mann es drauf anlegt so kann das Spiel so schnell und rasant sein,das mann froh ist wenn die Kugel mal irgendwo gehalten wird und Zeit ist zum um den Schweiss von den Händen zu wischen.

Mann kann auch ruhiger auf die Ramoen spielen......es ist ein schneller Strategieflipper mit vielen verborgenen Feinheiten.

Der Flipper macht auch Lust auf Punkte zu spielen....egal wie sie erreicht werden.

App

App

App

App

App

App

App

App

App

App

App

App

App

App

App

App

App

App

App

App

App

App